refenzauswahlsport & freizeitschule & verwaltungbk modemannstr.gs ricarda-huch-str.hs wuppertaler str.gy düsseldorfer strghs tiefental str.laborgebäude kölnberufsschulkolleg köln IIinstitutsgebäude dshssprachbeh.-schuleberufsschulkolleg köln Iradstadion kölnostkolonnaden kölnbauen im bestandwohnbausonstige  

entwurfsplanung zur umgestaltung der ostkolonnaden im sportpark müngersdorf
2000/2001

die 1923 gebaute vielgliedrige anlage hat ihren mittelpunkt in der hauptkampfbahn, der adolf abel (ehem. stadtbaudirektor von köln) 1926 die heute noch bestehenden flügelbauten in backstein als architektonische rahmung gab.

diese einst dominierenden baukörper sind in klassizistischer strenge axial dem haupteingang zugeordnet.

die untersuchung konzentriert sich auf den ostflügel und dort auf die neuorganisation von 320qm verwaltungsfläche und auf neue erschließungsmöglichkeiten des gebäudes, differenziert für sportnutzung und verwaltung.